Was erwartet uns im Familien-Urlaub auf dem Reiterhof ?

Ein Familienurlaub ist etwas Schönes für alle Familienangehörige. Dabei brauchen Sie nicht weit weg zu fahren, sondern können es sehr gut hierzulande und auch einen Familienurlaub auf dem Reiterhof mit Herz bei uns in der Nähe von Berlin erleben.

Das Angebot bietet Kindern mit oder ohne Behinderung die Möglichkeit im Rahmen der vereinbarten Zeit spielerisch und mit viel Freude einen neuen Partner -das Pony- auf Augenhöhe zu entdecken, zu erfahren und zu erforschen. Streicheln, Putzen, Reiten, Kuscheln, Geschicklichkeitsspiele und noch vieles mehr lassen die Erlebnisstunde zu einem Abenteuer werden.

Spielend entwickeln

Durch gezielte, individuelle Übungen auf und mit dem Pony werden alle Sinne angeregt, die Motorik der Kinder gefördert und die Körperwahrnehmung und Gleichgewicht geschult. Die Beziehung zum Pony ist hier vertrauensbildend. Reiterliche Fähigkeiten sind dagegen nebensächlich.

Familienurlaub auf dem Reiterhof, der zusammenschweißt

Der Alltagsstress auf Ihren Schultern ist jenseits der Ferien manchmal enorm groß. Die Arbeitswelt ist es an dieser Stelle besonders. Und für die Kinder mögen es Schule, Hausaufgaben und die regelmäßigen Klausuren sein, die sie manchmal sehr nervös machen. Es schreit deswegen nach einem Urlaub und so richtiger Entspannung für die gesamte Familie, der sie zusammen auf andere Gedanken bringt. Aus den folgenden Gründen ist ein Aktivurlaub zu empfehlen:

  • Förderung des Selbstwertes der Kinder
  • Förderung der positiven Interaktion der Eltern und Kindern untereinander
  • Erkennung von Talenten an den Kindern die später weiter ausgebaut werden können und sollten
  • Förderung der visuellen und taktilen Wahrnehmung der Kinder
  • Förderung des emotionalen Erlebens der Kinder
  • Förderung von Verantwortungsübernahme der Kinder

Familienurlaub auf dem Reiterhof mit Herz

Wir möchten Ihnen einen Familienurlaub mit dem genannten Förderungspotential anbieten, der sich besonders auf kleinere oder auch Kinder mit Defiziten richtet, um ihnen einen wirklichen Ausgleich und seelische Entspannung zu ermöglichen. Nachstehend sagen wir Ihnen, warum wir das mit unserem Reiterhof mit Herz besonders gut können.

Positive Impulse mit Pferden für die Familieninteraktion setzen

Es ist nicht verwunderlich, dass in dem genannten Alltagstress die Kommunikation eher negativ gehalten ist. Dann ist es oftmals nicht mehr entscheidend, wer zu erst „flapsig“ reagiert hat. Es ist die Umgebung und der Druck mit der dazugehörigen negativen Stimmung, die dazu führt. Bei einem Familienurlaub haben Sie hingegen als gesamte Familie die Chance, andere Impulse in Ihre Interaktion zu setzen und eine andere und bessere Art auszuleben. Spielend leicht wird es ihnen gelingen, ihre Kinder zu loben, Wertschätzung zu geben und ihnen sonst sehr liebevolle Worte zu sagen, was ihnen aktuell im Alltag sehr schwer erscheint.

Aktionen mit den Tieren, die eine Basis für gute Kommunikation schaffen

Auf dem Reiterhof mit Herz geht es nicht nur um das Reiten. Sondern ebenso das Pflegen und Kümmern der Tiere steht hier besonders im Vordergrund. So können Sie als Eltern sicher sein, dass es insgesamt viel zu tun gibt, aber es gleichzeitig allen Spaß machen wird. Dadurch lernen die Kinder, dass sie sich um ihre Umwelt und insbesondere Tierwelt kümmern sollten. Das verläuft spielerisch und wird ihnen viel Freude neben diesen wichtigen Lerneffekten bringen. Sie werden schließlich feststellen, dass es viel mehr an Ihren Kindern zu loben als zu kritisieren gibt. Das wird sie intensiv zusammenschweißen. Sie werden zusammen lachen und sich Geschichten über die Erlebnisse auf dem Reiterhof oder solche erzählen, die sie schon immer mal austauschen wollen. Sie werden feststellen, dass es nichts Besseres als solch ein aktiven Familienurlaub gibt.

Besondere Defizite – besondere Bedürfnisse

Mit unserem pädagogischen Ansatz HIPPOLINI® möchten wir auch insbesondere auf Kinder mit besonderen Defiziten und Bedürfnissen eingehen. Das erfordert nicht nur die entsprechende Zuwendung und Aufmerksamkeit, sondern auch der richtige Ansatz. Das möchten wir Ihnen für Ihre Kinder mit HIPPOLINI® bieten. Denn manchmal brauchen sie Unterstützung und Förderung in der Wahrnehmung oder des sich selbst Empfindens. Gerade lernverzögerte Kinder werden im Umgang mit Pferden noch mehr aktiviert und gefördert. Die Pferde haben eine entsprechende Wirkung und Funktion dabei, die den Kindern sichtlich gut tun wird. Sie können sich als Eltern bei diesem speziellen Familienurlaub auch mal ohne den Stress oder die Sorgen um Ihr Kind nach hinten lehnen und diesen Urlaub gemeinsam genießen. Wir helfen Ihnen dabei, dass Sie das so richtig können. Vielleicht werden Sie ebenso feststellen, dass diese Förderung wiederholt werden sollte und Sie planen spätere Einzelförderungen bei uns ein. Testen Sie es ersteinmal bei einem Familienurlaub aus, ob es tatsächlich auf diese Weise bei Ihrem Kind wirkt. Denn dafür ist genügend Zeit, dass sich Ihr Kind an die neue Atmosphäre und den Eindrücken langsam gewöhnt und von ihr profitieren kann.

Was gibt es neben dem Reiten zu entdecken?

Kinder, die beispielsweise zu ängstlich sind um an einem Gruppenangebot teilzunehmen, aber auch Kinder die einmal intensiv Zeit auf dem Pony verbringen möchten, können geführte Ausritte wählen. Hierbei wird ein Pony zunächst gemeinsam geputzt und anschließend kann die Natur und unser schönes Dorf  vom Ponyrücken aus genossen werden. Die Ponys werden hierbei im Schritt von mir oder einem Elternteil an der Hand geführt. Dieses Angebot eignet sich natürlich hervorrangend für Gäste, die gemeinsam mit ihren Kindern Ihren Kindern ein Erlebnis haben möchten.

Die Preise richten sich nach der Anzahl der Kinder und der vereinbarten Zeit.

Familienurlaub

- ab 3 Kindern
30 / Kind / Tag
  • ab 3 Kindern + Eltern
  • Schulung der Fähikeiten
  • Gemeinsamer Urlaub
  • Idylische Athosphäre

Familienurlaub

- für 2 Kinder
42 / Kind / Tag
  • für 2 Kinder + Eltern
  • Gemeinsamer Urlaub
  • Schulung der Fähigkeiten
  • Idylische Athosphäre